Anzeige

Sterne im Westen, Wolken im Osten

Deutschland-Wetter, 29.05.2020

Tiefstwerte um 11 bis 6 Grad.

An den Bewölkungsverhältnissen ändert sich auch in der zweiten Nachthälfte wenig. Im Westen kann man verbreitet Halbmond und Sterne frei von Wolken beobachten; im Osten dominiert ein Mix aus meist lockerer oder aufgelockerter Bewölkung.

Bis zu den Frühstunden kühlt die Luft auf 9 bis 5 Grad ab, in den Großstädten Westdeutschlands halten sich die Werte meist im zweistelligen Bereich auf.

 

 

Der Samstag startet zwischen dem Saarland und der Nordseeküste mit meist ungetrübten Sonnenschein, in den übrigen Landesteilen ist es teils heiter bis wolkig, teils aufgelockert bewölkt. Es bleibt trocken.

Die Temperaturen erreichen Werte um 7 bis 12 Grad.

Die weiteren Aussichten finden Sie in unserem Deutschland-Wetter

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:


Anzeige
5

Wetter-Meldungen

Anzeige

mein TV

Donnerwetter.de-meinTV Ihr Programm auf Ihrem Bildschirm - immer aktuell mit dem Wetter von uns!
Donnerwetter.de-meinTV